ZIELGERICHTETE AUSBILDUNG. FÜR DEN PROFESSIONELLEN PERSONEN- UND GÜTERTRANSPORT.

 

Ganz egal ob auf dem LKW, in einem Reisecar oder in einem Passagierbus: Für sämtliche Aus- und Weiterbildungen gemäss der Chauffeurzulassungsverordnung (CZV) bist Du bei uns an der richtigen Adresse. Unsere pädagogisch geschulten, erfahrenen Fahrlehrer und Instruktoren bieten Dir eine individuelle, zielgerichtete und kostenorientierte Ausbildung in höchster Qualität.

Das team humm ist als Ausbildungsstätte für den professionellen Personen- und Gütertransport von der Vereinigung der Strassenverkehrsämter (asa) anerkannt. Alle unsere Dienstleistungen tragen das Qualitätszertifikat der Weiterbildung (eduQua), mit dem der SVEB landesweit die Aus- und Weiterbildungsqualität in mehr als 1000 Institutionen sicherstellt.
 

Theoriekurs
Kat. C1/D1/C/D

Wir bereiten Dich zielgerichtet auf die Zusatztheorieprüfung vor. Anhand einer Vorprüfung von 30 (Kat. C1/D1) bzw. 40 Fragen (Kat. C/D) wird Dein Wissen abgefragt, um den Unterricht genau anzupassen.

Mehr Infos

Anmeldung

Fahrschule
Kat. C1/D1

Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. In der Praxisausbildung lernst Du das sichere Beherrschen Deines Fahrzeugs.

Mehr Infos

Anmeldung

Fahrschule
Kat. C/CE

Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die Praxisausbildung wird auf dem Fahrschulfahrzeug mit vollautomatisiertem Getriebe absolviert. Dabei lernst du das sichere Beherrschen des Lastwagens bzw. des Anhängerzugs (wahlweise mit Zentral- oder Normalanhänger).

Mehr Infos

Anmeldung

Fahrschule
Kat. D

Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die Praxisausbildung wird in der Regel auf dem Fahrschulfahrzeug absolviert – einem modernen Reisecar mit vollautomatisiertem Getriebe und doppelten Pedalen. Auf Wunsch ist auch eine Ausbildung auf dem eigenen Fahrzeug möglich.

Mehr Infos

Anmeldung

Grund­aus­bildung CZV

Die CZV-Prüfung muss bestehen, wer den Fähigkeitsausweis erwerben möchte und das Gesuch für den Lernfahrausweis (C/C1 oder D/D1) nach dem 1. September 2009 eingereicht hat.

Mehr Infos

Anmeldung

Weiter­bildung
CZV

Mit dem Inkrafttreten der CZV wurde für alle Inhaber eines Fähigkeitsausweises die Pflicht zur Weiterbildung eingeführt. Auch wer den Fähigkeitsausweis prüfungsfrei erhält oder bereits erhalten hat, muss die Weiterbildungspflicht erfüllen.

Mehr Infos

Aktuelle CZV-Kurse