Konflikt­manage­ment/
LKW-Technik
 

Die Teilnehmer gehen Konflikte lösungsorientiert an. Sie sind in der Lage sich im Pannenfall selbst zu helfen und führen die Inbetriebnahme ihres Fahrzeuges so durch, dass sie betriebs- und verkehrssicher fahren werden.    

Lernziele
Der Teilnehmer löst mehrere Konfliktsituationen.

Der Teilnehmer benennt die wichtigsten Punkte einer Abfahrtskontrolle.

Der Teilnehmer ist sich bewusst, wie die gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf ein nicht betriebs- und verkehrssicheres Fahrzeug sind.  

Kursort
Theorielokal team humm, Poststrasse 8, 8953 Dietikon (neben Café Plaza)

Kursdauer
1 Tag (8.00 bis 17.00 Uhr)

Mindestteilnehmer
6 Personen

Unterrichtssprache
Deutsch

Kosten
CHF 280.–/Tag

Inbegriffen sind Kursunterlagen, Getränke, Mittagessen (exkl. Getränke), SARI-Gebühr. Das Kursgeld ist bis zum Veranstaltungstag zu bezahlen.

Weitere Informationen zu den CZV-Kursen erhälst Du unter
Telefon 079 407 41 03, Thomy Lüthi 

Kursdaten und Anmeldung